Wir haben Nachwuchs…

Wie bereits geschrieben, war die Autosuche nicht ganz so einfach wie gedacht! Das Angebot auf Facebook und Gumtree ist riesig, und dabei war uns noch nicht einmal ganz klar, was wir eigentlich wollten. Am Liebsten die eierlegende Wollmilchsau. Guter Zustand, geländegängig, hoher Schlafkomfort und am Besten umsonst. 🙂
Um zunächst ein Gefühl dafür zu bekommen, welcher Typ von Auto uns liegt, schauten wir uns mehrere Modelle an: einen Kombi (sparsam, aber sehr wenig Platz im Kofferraum zum Schlafen & wenig geländegängig), einige SUVs (geländegängig, mehr Platz im Kofferraum, jedoch auch höherer Kraftstoffverbrauch & potenzielle Reparaturkosten), sowie einen Transporter (geräumig & komfortabel, jedoch höherer Kraftstoffverbrauch und nicht geländegängig).

Wir entschieden uns dann grundlegend für die goldene Mitte: Es sollte ein möglichst sparsamer und kompakter SUV werden, da wir mit circa 20.000 Kilometern auf Australiens Straßen rechnen.
Besonders angetan hatte es uns der Honda CRV, und so ging es auf die konkrete Suche. Drei Probefahrten später stand die Wahl eigentlich fest, der Honda vom belgischen Backpacker Jeroen soll es werden. Begeistert vom Zustand des Autos und der Ausstattung, fehlte nur noch eine erfolgreiche Probefahrt… und der Wagen sprang nicht an. Ist die Batterie leer? Ist etwas anderes defekt? Oder hat Jeroen einfach vergessen zu tanken – hatte er. Mit einem umfunktionierten Wasserkanister und einem Glaskolben aus dem Müll hinter Jeroens Hostel ging es zur Tankstelle und an das Befüllen des Tanks. Der Aufwand lohnte sich! Der Motor sprang an und unser neuer Honda lief, besser als jedes andere gefahrene Auto. Nach zähen Verhandlungen schlugen wir zu und haben nun einen neuen Reisebegleiter. 🙂
Das Besondere an ihm sind u.a. seine verhältnismäßig geringe Laufleistung und das „Roof top tent“, ein Zelt auf dem Dach des Autos. Bei schlechtem Wetter kann aber auch problemlos im Auto geschlafen werden. Dazu gab es noch jede Menge Campingsachen sowie einige sehr hilfreiche Tipps von Jeroen. Leute, es kann bald los in Richtung Süden gehen! 🙂

Nachtrag: Johanna fehlt die Euphorie… also… Yeeeeeeeeeehaaaaaaaaa!

Unser neues Baby

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Janna & ChrisJensAngie und Steffen Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Angie und Steffen
Gast
Angie und Steffen

Hi ihr zwei, ähm drei (ihr habt ja Nachwuchs) 😉.
Ganz herzliche Grüße von uns. Etwas neidisch wir schon sein dürfen.
Viel Spaß und eine schöne Zeit wünschen Euch Angie und mista_birdy. 🍀
„Aussie Aussie Aussie, Oi Oi Oi“

Janna & Chris
Gast
Janna & Chris

Danke ihr beiden! Viele liebe Grüße zurück aus unserem Dachzelt, worin wir heute zum ersten Mal schlafen. 👋

Jens
Gast
Jens

Bockstark 🙂
Bin gespannt wie es weitergeht.
Schöne Bilder habt ihr in eurer Galerie bisher. Freu mich auf mehr!

Janna & Chris
Gast
Janna & Chris

Schön, dass es dir gefällt, Jens! Halten euch so gut wie es geht weiter auf dem Laufenden. Liebe Grüße!